News-Sammlung
Blizzard@JustNetwork Stevinho@JustNetwork
WoW: Nalak und Rukhmar besitzen jetzt einen Spawn-Schutz
Mit MoP und WoD haben die Entwickler von Blizzard Entertainment mehrere Weltbosse in World of Warcraft eingebaut, die in sehr seltenen Fällen ein Reittier droppen können und daher selbst jetzt noch wöchentlich Spieler zu sich locken. Aus diesem Grund trifft man an den Spawnpunkten dieser NPCs auch heutzutage noch immer auf den Respawn des jeweiligen Bosses wartende Personen
Stevinho Talks #449: Klingbeil verschoben
Star Trek Picard: Ein kleines Resümee nach der vierten Folge (keine Spoiler)
Sagt mal: Wie gefällt Euch die Serie bis jetzt? Aus meiner Sicht hat Star Trek Picard nach einer bombastischen ersten Folge stark nachgelassen. Ich verstehe jetzt auch die Kritik der New York Times und co im Vorfeld des Serienstarts. Hier war die Rede davon, dass die Serie äußerst langsam sei und dadurch teilweise sehr zäh
New World MMO: Was wir bereits darüber wissen
Story, gameplay, PvP, release date, and more…here’s what to expect from Amazon’s MMO debut. Im Mai 2020 rollt das nächste große Ding auf uns zu. Ich freue mich sehr und habe auch richtig Bock drauf. Hier ein sehr gelungenes Video, was quasi alle Infos zum Spiel zusammenfasst
Wolcen: Lords of Mayhem – Server down, User-Reviews auf Steam sinken
Am vergangenen Freitag wurde ein Update für das kürzlich gestartete Action-RPG Wolcen: Lords of Mayhem aufgespielt, das so große Probleme verursachte, dass die Server heruntergefahren werden musste. Bisher sind sie nicht wieder online und die Spieler lassen ihrem Frust über die Steam-Bewertungen freien Lauf
Indiana Jones 5: Harrison Ford gibt Hinweis auf Start der Dreharbeiten
Der letzte Stand rund um den Kinofilm Indiana Jones 5 war, dass noch am Drehbuch gearbeitet wird. Dieses scheint nun aber fertig zu sein, da Schauspieler Harrison Ford erklärt, dass wohl schon bald die Dreharbeiten starten. (Via) In einem Interview sprach Ford davon, dass er in zwei Monaten “einen neuen Indiana Jones machen” würde
Verstörende Visionen: Welchen Trank sollte man vermeiden?
Wer sich ein wenig in den Verstörenden Visionen von Orgrimmar und Sturmwind umschaut, der wird an diesen Orten relativ schnell den einen oder anderen verbrauchbaren Trank finden. Diese Objekte existieren in diesen Visionen in fünf verschiedenen Farben und können den Spielern in jedem Durchlauf immer einen von fünf möglichen Effekten überlassen
Addon in WoW: Die Tooltips der Verderbniseffekte verbessern
Die seit der Veröffentlichung von Patch 8.3 auf Ausrüstungsteilen auftauchenden Verderbniseffekte existieren jeweils in drei verschiedenen Rängen, die den Spielern unterschiedliche Mengen an Verderbnis und unterschiedlich stark ausgeprägte Vorteile gewähren
“Wetten, dass..?” kommt zurück!
WoW: Der Angriff der Aqir wurde in Uldum gestartet
Am heutigen Samstag, den 15. Februar hat um Punkt 20:00 Uhr eine weitere Rotation der mit Patch 8.3 eingeführten Angriffe auf die Titaneneinrichtungen in Uldum und dem Tal der Ewigen Blüten für die europäische Spielregion von World of Warcraft stattgefunden
CarbotAnimations: Die zweite Folge von WarCrafts 3
Im Verlauf des heutigen Vormittags veröffentlichten die Betreiber des noch immer sehr beliebten YouTube Kanal CarbotAnimation ein neues Video mit dem Namen “Tower-aid”, bei dem es sich interessanterweise um die zweite Episode der neuen animierten Webserie WarCrafts 3 handelt
Habt Ihr Bock auf “Dreams”?
Mir haben in diesen Tagen mehrere Community-Mitglieder das neue Sony-Game “Dreams” empfohlen. Sony bietet es auch in seinem Influencer-Netzwerk an, so dass ich ohne Probleme drankommen könnte. Allerdings bin ich aktuell mit Wolcen und Dota Underlords eigentlich ziemlich zufrieden und zeitlich “ausgebucht”
Komplette Eröffnungssequenz zum Final Fantasy VII Remake
Auktion eines Prototyps der “Nintendo PlayStation”
Laut Heritage Auctions bekommt man dafür aber auch ein vielleicht mittlerweile einzigartiges Stück Computerspiel-Geschichte. Sony und Nintendo hatten sich dabei zu einem Joint-Venture zusammengefunden und gemeinsam eine Spielekonsole entwickelt. Dabei ist diese “Play Station” im Grunde ein Super Nintendo Entertainment System (SNES), das um ein CD-ROM-Laufwerk erweitert wurde
Das dämliche Hufeisen-Theorem
Diablo 3 PTR: Die überarbeiteten Patchnotes zu Patch 2.6.8
In der vergangenen Nacht haben die auch weiterhin für die fortlaufende Entwicklung von Diablo 3: Reaper of Souls zuständigen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment ein neues Update auf den mittlerweile bereits seit etwas über einer Woche aktiv laufenden öffentlichen Testserver von Patch 2.6.8 aufgespielt und diesen kommenden Patch dadurch dann einer Reihe von Anpassungen unterzogen
Hotfix vom 14. Februar: Nerfs für die Verstörenden Visionen
In der Nacht von gestern auf heute haben die Entwickler von Blizzard Entertainment einen weiteren neuen Hotfix auf die Liveserver ihres auch weiterhin sehr beliebten MMORPGs aufgespielt und gleichzeitig damit dann netterweise auch wieder offizielle englische Patchnotes zu den Auswirkungen dieses Updates auf der Communityseite von World of Warcraft veröffentlicht
StarCraft Remastered: Die sechste Saison wurde gestartet
In der vergangenen Nacht veröffentlichten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment einen neuen Blogeintrag, der die noch immer aktiv spielende Fangemeinde von StarCraft Remastered darauf aufmerksam machen sollte, dass die sechste offizielle Saison für dieses klassische Strategiespiel gestern Abend gestartet ist
Hearthstone: Die Entwickler über das Meta und Pläne für die Zukunft
Der direkt an Hearthstone mitarbeitende Senior Game Designer August Dean Ayala meldete sich vor Kurzem in den offiziellen Battle.Net Foren zu Wort und veröffentlichte dort dann einen langen und überraschenden informativen Bluepost zu der aktuellen Situation des Spiels
WoW Classic: Die Ausgangsportale in der Kriegshymnenschlucht wurden entfernt
Einem in der vergangenen Nacht in den Battle.Net Foren veröffentlichten Bluepost von Community Manager Kaivax zufolge haben die Entwickler von Blizzard Entertainment vor Kurzem die in WoW Classic vorhandene Kriegshymnenschlucht ein wenig überarbeitet und dabei dann die normalerweise in diesem klassischen Schlachtfeld vorhandenen Ausgangsportale entfernt